DAS EI

Aufbruch ins Leben

99 Prozent aller Tierarten legen Eier – es gibt kaum ein Gebiet auf der Welt, in dem das Ei nicht für das Überleben seiner Art sorgen. Grund genug, das Ei einmal ins Rampenlicht zu stellen.

automatische wiedergabe aktivieren: nächster beitrag die zwergmaus

Werbung

nichts bleibt?

habe am sonntag, den 21. august 100 grosse fotogalerien und die meisten youtube videos außer den sprachaufnahmen in diesem blog gelöscht. was bleibt, ist mit dem entschluss, fast alles zu vergessen was mal war, auch das ende der zeit als fotograf, artist und autor in diesem wordpress blog. nach 16 jahren wordpress am 17.8.2022 ist diese zeit nicht spurlos an mir vorbei gerauscht.

about

photo&art.archiv֍ photographie / artfragmente / © dietmar wegewitz / alias die-wege

hier wird es nur zahlreiche galerie-alben mit zugriff über kategorien geben. galerien & videos sind in kategorien alphabetisch geordnet. die intensive arbeit an diesem archiv hat mich mehrere monate beschäftigt und in zeiten der pandemie vom denken befreit.

epilog

mit 78 jahren seit april 2022 werde ich schon jetzt vergesslich, hoffentlich nicht dement oder mit alzheimer zum pflegefall werden. will mit klarem verstand altern und falls realisierbar woanders sehr alt werden, ein bescheidenes leben in naturnähe, mit vogelgesang aufwachen, im rauschen des waldes in seenähe einschlafen – und als glücklicher narr sterben.

optionen & kategorien

um alle kategorien und widgets anzuzeigen, oben rechts klicken, nach wahl einer kategorie ( galerie oder video ) mit klick auf den blognamen oben links zurück zur hauptansicht. abwärts scrollen oder nach < links, rechts > klicken, um weitere galerien oder videos anzuzeigen. kommentare sind willkommen 🙂

in videos zu sprachaufnahmen oder beiträgen ohne galerie dient das bild zur anzeige auf der design-seite.

Alles hat seine Stunde

und jedes Geschehen unter dem Himmel hat seine Zeit:

eine Zeit zum Leben und eine Zeit zum Sterben,
eine Zeit zum Pflanzen und eine Zeit zum Ausreißen,
eine Zeit zum Töten und eine Zeit zum Heilen,
eine Zeit zum Bauen und eine Zeit zum Niederreißen,
eine Zeit zum Lachen und eine Zeit zum Weinen,
eine Zeit zum Trauern und eine Zeit zum Tanzen,
eine Zeit zum Steinewerfen und eine Zeit zum Steinesammeln,
eine Zeit der Umarmung und eine Zeit der Enthaltung,
eine Zeit zum Suchen und eine Zeit zum Verlieren,
eine Zeit zum Bewahren und eine Zeit zum Verwerfen,
eine Zeit zum Zerreißen und eine Zeit zum Zusammennähen,
eine Zeit zum Schweigen und eine Zeit zum Reden,
eine Zeit zum Lieben und eine Zeit zum Hassen,
eine Zeit für den Krieg und eine Zeit für den Frieden.

[ PREDIGER SALOMO ]

zufallsfund am 15.2.2022 # PREDIGER SALOMO # am 3.1.2009 in MYSPACE an buddies gesendet. in MYSPACE konnte man nur mit buddies in gruppen kommunizieren: mit bildern, worten # feedback gab es immer.

das alte lied vom fortschritt

1976 – vor 44 jahren ( jahreszahl meiner geburt ) – entstand dieser sprechgesang, wie sollte es ANDERS sein, spontan, sehr schräg, dissonant, aus dem bauch der SAZ, ein sinnliches, formschönes instrument. die SAZ war das geschenk einer befreundeten deutsch-türkin. # aufnahme mc-cassette digitalisiert mit android tablet, lautsprecher, diktat app – als video 2020 in youtube veröffentlicht und im archiv eingebunden.

maultrommel

MAULTROMMEL

heute noch und noch
die fast vergessene melodie
auf einem hornkamm blasen
windharfen an die küste tragen
schweigend
in den schaum der wellen greifen
die maultrommel entrosten

stehen am äußersten rand
der klippen
und warten auf das unbekannte
die sirene die möwe den tod
den mantel in die gischt
der brandung werfen
und warten – wissen
allein
an einem lauten orte lebend
vergeht die lust
das wort ins bild zu malen
der palme blatt
es wedelt hin und her
mein hirn es denkt und denkt
mein herz es fällt mir schwer
zu weinen wär so leicht gewesen
zu lachen aber wann mit wem?

die worte die wie nadelhölzer fallen
wie faules obst wie sauerkraut
aus dunklem grund
und schlimme zähne
die noch jahre brauchen denkst du
und wenn du eben
in der schönsten laube sitzt
den rasen sprengst den leib
schon schlägt sie zu die tür

der schlimme zahn der zeit
beginnt wie wild zu klopfen

wer läßt sie nicht hinein
die fremden leute in das land?
frauen die nach liebe stinken
fersengeld?

sag was du hast? die tücke blitzt
aus einer winzigkleinen scherbe
blech oder pingpongklang

fast alles andre ist dann nahezu
ein hohn
die lücke immer weiter wuchert

das klimperspiel
verstellter numeralien
ist tagtäglich durchzustreichen
am rand wird wiederholt – ohahaha!
der doppelbogen dient der streichung
eines bindestriches
fehlender zwischenraum
wird durch die stufę vermerkt
aus versehen das falsche
im leben korrigiert
was ließe sich einfach wieder
zur geltung bringen
indem man’s am rande vermerkt?
der wegfall
eines ganzen lebensabschnittes
ist nicht durchs verlangen
am ausgang
eine verbindende linie zu setzen
wieder in ordnung gebracht
kein blättern der vorschriften
macht dich zum sieger

schreie – im dunkel der nacht
hurra!

das gröhlen der grobiane
fällt dir nicht ins ohr?
wenn du wert drauf legst
sie auch im stummen winkel
zu erkennen –
geh hin!

ihnen ist es egal
ob du briefe oder
traktate sehreibst
ob du es heimlich
im walde treibst
ob du im mondlicht
den köcher trägst
um federgeistchen zu fangen
ihnen ist es egal

ihnen ist es egal
ob du einsam bist
ob du frühmorgens
die frau vermißt

es ist egal
ob du ersparnisse hast
ob er erschwinglich war
der strick –
wenn du dran baumelst

ob du erschüttert bist?
wenn heute
das haus einkracht?

maultrommeln entrosten-
das bringt’s!

[ 1991 ]

der froschkönig

grimms märchen. sprachaufnahme 1985 UHER tonband – die tonbandaufnahme wurde über lautsprecher, android tablet und diktat app digitalisiert und 2020 als video bearbeitet. ohne professionelle technik ist die tonqualität nicht optimal.

GEHEN

ich hatte in der kindheit das sprachproblem des polterns, das bedeutet, schneller zu denken als zu sprechen. / diese aufnahme GEHEN, fragment aus dem buch von Thomas Bernhard, ein sehr schwieriger text, vom buch gelesen und gesprochen. im screenshot eine kernaussage des textes.

augengenau

am anfang gab ein wort das andere, automatisches schreiben 1988. diesen text habe ich axial so formatiert, daß ein SPRACHKRUG entstand. gesprochen in diktat-app 2019, video 02.2020.

SPRACHKRUG SPRACHBILD = sehen, sprechen, hören © dietmar wegewitz 1988

genau : nimm wörter nicht anders als blicke – blätternde haut
wann wiederum augengenau fallen in schupp und asche rein
verbrannte nägel glühen gen himmel gen erde guckindieluft
wo wasser will breiten sich ausblutend zart bazyllinisch gen
stabfuselei gen tal aufspur schirmst fingerst lose förmchen
unsinnig flötend flott paukend schalmeien flimmern ferner
grauzönige auareflexe specht klopfreparatur stammsilbe
hirnstube winde sülzig schlingern barkassen kaleidoskoma
lenden tendern leader dealer susaphonbrasse schaumschlaf
windgesichter trasse weide welkes gras baue schludere graue
träge weite würfe – tupfe stumme ballen blei blut feder kiel
vom oben ei über bord terra gerüchtanflug schlafsegelband
terminal klippe blindlings weite bänder unverhoffte wörter
ausnisten? mitnichten sakristei der weltgesänge horte neue
unvermummte silben – buch – stab hast wahnserviles amt
bernsteinstarre glänzt poleis formte versilbertes gespitze
aue ruhe sanft schlummernd schneekönigin schwärme
von telekinetischer inspiration nächtige unter einer haut
aus glas nimm nichts in empfang doch lass mich ich habe
in deinen augen gelesen von allem lass uns gemach die finger
krümmen himmelssprossen leitertage rahmen keile schlagen du
spröde lass tanz lass trunk lass ungerade lineaturen laute verklingen
ferner augenanagramme wissen lass wüten jäten mundigere körner
felder wortgärten schweigen lass alles lass nichts lass stummes geläut
lass halme uns rupfen trinken im schein bleicher silben lass allerlei
und lass nichts geschehen nimm kurze weile nimm mich doch aus
so flugs nimm eile nimm mich hohle kammer stummer lärm
nimm wahr gesotten glänzend vor durst verkümmernd verstumme
sprachstreckbett glanzumschlag halse kehlig gedrucktes fest fromm
bietend liebe prilsandige tide vorbei stumme strande krumm in der weite
schlüssiger brisanz ohrschlupf siedele deckele sinke zeitig in die kammern
wispere ferne auster perle o muskel o liebe – lass nun alle jubeljahre sausen
sprachlose häutung treibend – bilderberge wände in leere fallen leise o lass
manna unsitte reifen sacht lass saumhub ohren augen fixe laute schöpfen
hol leise mich an deine krumige kehle trink ungesang doch lies genau:
stundenglassteine – klirren fuhrwerke aus gebein säulen wirbeltiere
überwältigung der ewigkeiten – krebse herein wenn’s ein schnitter ist
kleie ummantelt klee will ich kosen schnee ballen staublawinen futteral
bombastisch umschlingertes schlammalgenkleingetier walgesang fang an
im trog luxuriösen erbarmens jubileim kessel killefitt schnorchelblick düse
ferner atem versäume weite endlichkeit – zeichne gedankenhure schönschrieb
lass sterben mich augengenau schulter an schulter lass mich dein lauteladen sein

draussen vor der tür

1964 in Berlin war es die erste sprachaufnahme, wo ich hochkonzentriert zu sprechen lernte. das besondere dieser sprachaufnahme ist jedoch, daß die wenigen jahre in BERLIN ein wesentlicher teil meiner biografie sind.

Wolfgang Borchert denkmal in Hamburg 2003

buchenwald #d

während einer pause lernte ich Leopold Engleitner kennen, er war einer der letzten überlebenden und unmittelbaren zeitzeugen des HOLOCAUST in Österreich. „100 Jahre ungebrochener Wille – Nein statt Ja und Amen“ autor Bernhard Rammerstorfer, er referierte mit Engleitner an schulen, universitäten und gedenkstätten in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und Amerika. # als die fotos entstanden war Engleitner 102 jahre. / alle photos 2007.04.03 nikon d70s #

BIOGRAFIE UND DOKUMENTATION WIKIPEDIA

buchenwald #c

Das KZ Buchenwald, amtlich KL Buchenwald, war eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Boden. Es wurde zwischen Juli 1937 und April 1945 auf dem Ettersberg bei Weimar als Haftstätte zur Zwangsarbeit betrieben. [ WIKIPEDIA ] # alle photos 2007.04.03 nikon D70s.

buchenwald #b

Das KZ Buchenwald, amtlich KL Buchenwald, war eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Boden. Es wurde zwischen Juli 1937 und April 1945 auf dem Ettersberg bei Weimar als Haftstätte zur Zwangsarbeit betrieben. [ WIKIPEDIA ] # alle photos 2007.04.03 nikon D70s.

buchenwald #a

Das KZ Buchenwald, amtlich KL Buchenwald, war eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Boden. Es wurde zwischen Juli 1937 und April 1945 auf dem Ettersberg bei Weimar als Haftstätte zur Zwangsarbeit betrieben. [ WIKIPEDIA ] # alle photos 2007.04.03 nikon D70s.

der JAsager und der NEINsager

der jasager und der neinsager ( bekanntes theaterstück von Bertolt Brecht ) – erweitert durch charaktere: sanguiniker, choleriker, melancholiker, phlegmatiker und eigene # fotos mit text 2006, youtube-video 2017 # © dietmar wegewitz

Berlin mahnmal #A #B #C

#A 8.1. 2005 analog kleinbild, die arbeiten waren noch nicht abgeschlossen.

#B 2007 erwachsene und kinder zwischen und auf den stelen.

#C 2010 am mahnmal im winter lag schnee auf den stelen.